Moderne Mobile AM- Geräte
DH4PY

Zur Bildergalerie

 

 

 

      VRC-240T
  TS-240/660T
      FZ 52-S

 

 

 

 

 

  TS-240/660T

ist ein mobiles Testgerät für

  • PRC-660T, das portable UHF- Funkgerät und
  • VRC-240T, das mobile UHF Funkgerät.

    Durch verschiedene eingebaute Ton- und RF- Generatoren, Test- und Memory- Schaltungen können Messungen durchgeführt werden, für die sonst eine Anzahl von Meßinstrumenten nötig wren.

    Alle benötigten Kabel sind im Deckel untergebracht. Die Stromversorgung kann durch AC 220V und DC 24V erfolgen. Bei 24V kann das Meßgerät aus dem Funkgerät versorgt werden oder das Funkgerät aus dem Meßgerät.

    Die Tests können auf vier verschiedene Arten durchgeführt werden:

  • Auto: Automatischer Test des Gerätes über 10 fest vorgegebene
       Frequenzen.
  • Semiauto: Automatischer Test des Gerätes über eine vorgegebene
       Frequenz.
  • Module scan: Ein bestimmtes Modul wird auf allen 10 fest
       vorgegebenen Frequenzen geprüft.
  • Module: Ein bestimmtes Modul wird auf einer Frequenz geprüft.

    Folgende Parameter werden getestet:
  • Frequenzgenauigkeit
  • HF- Ausgangsleistung (Sender)
  • Modulationsgrad
  • NF- Ausgangsleistung (Empfänger)
  • Empfindlichkeit

    Die Testergebnisse werden über vier Anzeigelämpchen angezeigt:
  • Überlastung (gelb): leuchtet, wenn das Funkgerät zu viel Strom zieht.
  • Go- Lämpchen (grün): leuchtet, wenn die Tests positiv sind.
  • No-Go- Lämpchen (rot): leuchtet, wenn die Tests negativ sind.
  • Scan- Lämpchen (blau): leuchtet während der Tests.

    Getestete Frequenzen: ( 10, fest vorgegeben )

    227.440, 246.350, 265.300, 284.250, 303,200,
    322.150, 342.100, 360.050, 379.000, 397.950 MHz

     


    Technische Daten:
    Stromverbrauch:
    AC 110/220V: 3A max
    DC 30 +-6V : 2A max
    Temperaturbereich:
    Im Betrieb: 0 ... 65 C
    Lagerung: -30 ... +65 C
    Maße und Gewicht::
    145 x 430 x 280 mm; 14 kg